Ihr Foto
Ihr Foto

HERZLICH WILLKOMMEN ! ! !

 

Ich versuche in nächster Zeit, diese Seite weiter einzurichten.

Habt Verständnis, wenn nicht alles sofort alles perfekt ist.

 

Meine Traummeister-Saga Band 1 ist wieder als Print + EBook erhältlich, Cover von Agnes Landgraf.

 

Sorry, die Kurzgeschichten habe ich gelöscht (6.1.15). Es heißt, dann gelten sie als veröffentlicht und können nicht bei Wettbewerben eingereicht werden, was ich vereinzelt machen möchte. Einige könnt ihr jetzt auf www.wattpad.com lesen.

 

Wer möchte, darf sich im Gästebuch verewigen. Gerne mit Lob oder berechtigter Kritik. Aber bitte NICHT pauschalisieren! Das hasse ich, denn es zeugt davon, dass nur oberflächlich gelesen wurde.

 

Ihr dürft mich auch gerne verlinken *zwinker*

Für Fragen stehe ich selbstverständlich zur Verfügung, sei es hier oder bei Facebook und Wattpad.

 

Viel Spaß und bis bald!

 

Euer Pijay (alias Alex P. Jandra)

 

P.S.

Dieser Brief (Auszug) erreichte mich vor kurzem. Wäre da nicht diese Kaution ......

 

Sehr geehrter Herr ...,
leider hat es nun doch etwas länger mit der Antwort gedauert, doch in Anbetracht der Komplexität Ihrer Romanreihe mussten wir uns wirklich einige gewisse Zeit damit auseinandersetzen, um eine für beide Partner nicht nur passende, sondern auch faire Veröffentlichungsmöglichkeit zu finden, denn veröffentlichen möchten wir Ihre Reihe sehr gerne, dies steht ganz außer Frage.
Sie haben hier eine spannungsgeladene und abenteuerliche Reise in die Welt der Träume gestartet, welche in der Tat begeistert und gewiss ihre treuen Leser finden wird. Den Leser erwartet eine vielseitige und breitgefächerte Achterbahnfahrt, eine Odyssee durch die wunderbare und abwechslungsreiche Welt der Fantasie.
Es kommt nur sehr selten vor, letztmalig im November 2012, dass sich Lektoren und Testleser quasi im Vorfeld für einen Autor geschlossen verwenden und eine mehrere Bände umfassende Vertragsgestaltung empfehlen, gerade zu Werken, die noch nicht geprüft wurden. Doch Aufgabe und Verantwortung des Teams ist es zugleich auch schlummerndes Potenzial zu erkennen.

 

----

 

Nun ja, immerhin wurde von diesem Verlag nicht bemängelt, dass es auch einiges an Erotik in meinen Büchern gibt, denn in letzter Zeit mehren sich die Stimmen, die damit ein Problem haben. Muss Fantasy steril sein? Ich glaube nicht, aber wenn man nichts anderes gewohnt ist .....

Wie ist eure Meinung dazu?

Oder ist Fantasy incl. Erotik = Porno?